Eine eigene Kapelle auf dem Grundstück? Warum nicht? Diese befindet sich in einem Garten in München.
Eine eigene Kapelle auf dem Grundstück? Warum nicht? Diese befindet sich in einem Garten in München.

Story: Ein Gartenhaus als Kapelle | Stil: rustikal

Ein Gartenhaus mit Kruzifix: eine eigene Kapelle aus Holz im Garten

Kleine Hofkapellen und Wegkapellen sind nicht nur Teil unseres Landschaftsbildes, sie sind geschichtsträchtige Relikte früherer Zeiten. Die vorwiegend kleinen, andächtigen Denkmäler wurden meist in unmittelbarer Hofnähe und zu Ehren Heiliger erbaut. Diese Familie tat es ihnen gleich und lies auf ihrem Anwesen in München eine eigene Kapelle aus Holz bauen - in Form von einem Gartenhaus mit Kruzifix.

Welches Produkt?
Unser Gartenhaus "Almrausch"

Die stolzen Besitzer:
leben in München

Was wäre unsere Landschaft nur ohne die vielen kleinen Kapellen und Kirchlein? Es würde schlicht und einfach etwas fehlen. Die Rede ist weniger von Wallfahrtsorten, sondern den kleinen, weitläufig verteilten Baudenkmälern, die zur Rast und Einkehr einladen. Auf diesem Hof in München suchte man genau dies - und fand es in einer Kapelle im eigenen Garten.

Kirchlein in Form von einem Gartenhaus: Die Familie hat auf Ihrem Hof fortan eine eigene Kapelle.
Kirchlein in Form von einem Gartenhaus: Die Familie hat auf Ihrem Hof fortan eine eigene Kapelle. Das Kirchlein steht auf dem Münchner Anwesen der Familie.

Die Idee von der eigenen Kapelle ist grundsätzlich nicht neu. Die Idee vom Gartenhaus als Kapelle hingegen schon.
Dabei wurde das Gartenhaus aus Holz weder umgebaut noch ausgebaut - die Planung der Familie sah es von Beginn an für seinen Einsatz als Hofkapelle vor.

Dazu wurde das Gartenhaus aka Kapelle aus reinem Fichtenholz nach den Wünschen der Familie aus München geplant und auf Maß gebaut: unter anderem das Satteldach mit hölzernen Dachschindeln, gehackte Außen- und Innenwände sowohl ohne als auch mit Fenstern und einer passend zu den Proportionen einer Kapelle steilen Dachneigung.

Eine Kapelle im eigenen Garten als Rückzugsort: Auf einer Seite fensterlos und auf den drei anderen Seiten mit festverglasten Fenstern sowie aufklappbaren Fenstern.

Eine Kapelle im eigenen Garten als Rückzugsort: Hier auf einer Seite fensterlos und auf den drei anderen Seiten mit festverglasten Fenstern sowie aufklappbaren, unterschiedlich großen und bunt mit Fensterbildern beklebten Fenstern. Mit einer passend zu den Proportionen einer Kapelle steilen Dachneigung gebaut.

Der rechteckige Holzständerbau trägt an den Außenwänden anstelle einer echten Schwalbenschwanzverbindung aus Vollholz Holzelemente, die eine solche Eckverbindung nachahmen.

In der Kapelle befinden sich mehrere Fenster unterschiedlicher Form in verschiedenen Abmessungen und fügen sich harmonisch in die auf Maß gebaute, hölzerne Kapelle ein. Unterschiedliche Fensterformen und bunt beklebte Fensterscheiben erzeugen bei Sonnenschein einen besonderen Lichteinfall und machen den Innenraum zu einem Ort der Einkehr und Ruhe - und auch die verschiedenen Deko Objekte mit kirchlichen Motiven an Wänden und Fenstern tragen ihr übriges dazu bei.

Haben Sie noch Fragen?

Wir sind für alle Fragen da und beraten Sie gerne zu unseren Produkten.
Rufen Sie uns an unter Tel + 49 8176 607 oder nutzen Sie unser Kontaktformular.
Ihre Familie Röpfl